Slider

Ihr Zahnarzt für sichere Zahnimplantate in Wetzlar

Bestmögliche Wiederherstellung der Kaufunktion durch ästhetische Zahnimplantate und implantatgetragenen Zahnersatz!

Gesunde Zähne und eine lückenlose Zahnreihe wirken sich positiv auf unsere Lebensqualität und unser Selbstwertgefühl aus. Wir fühlen uns wohler, wenn wir uns keine Gedanken über sichtbare Zahnlücken, herausnehmbaren Zahnersatz oder eine verminderte Kaufunktion machen müssen.

Dank der zahnmedizinischen Entwicklung bieten moderne Zahnimplantate in Wetzlar die Möglichkeit, fehlende Zähne optimal zu ersetzen und das natürliche Kaugefühl zu erhalten. Sie sind die beste Alternative zu herkömmlichem, festsitzendem Zahnersatz sowie zu herausnehmbaren Prothesen.

Grundsätzlich sind Zahnimplantate künstliche Zahnwurzeln, die in einem chirurgischen Verfahren in den Kieferknochen eingesetzt und anschließend mit einem sogenannten Implantataufbau versorgt werden. Dieser ersetzt die fehlende Zahnkrone und kann je nach Versorgungsfall angepasst werden. Durch die eigenständige Verankerung werden keine Nachbarzähne in Mitleidenschaft gezogen und der Kaukomfort der eigenen Zähne wird erhalten. Eine fehlerhafte Aussprache, wie z. B. bei einer Vollprothese, gehört der Vergangenheit an.

Versorgungsmöglichkeiten

Unsere Zahnimplantationen in Wetzlar bieten verschiedene Versorgungsmöglichkeiten:

  • Nicht nur der sichtbare Teil des Zahnes wird ersetzt, sondern auch die Zahnwurzel.
  • Das Zahnimplantat ist eigenständig verankert, während bei Verwendung einer Brücke Nachbarzähne abgeschliffen werden müssen, um den Zahnersatz zu befestigen.
  • Durch Zahnimplantate werden keine anderen Zähne in Mitleidenschaft gezogen.
  • Dem Knochenabbau wird entgegengewirkt.
  • Zahnimplantate bieten einen sehr guten Halt und geben Ihnen den gleichen Kaukomfort wie die „eigenen“ Zähne.
  • Eine fehlerhafte Aussprache (wie z. B. bei einer Vollprothese) gehört der Vergangenheit an.
  • Zahnimplantate vermitteln Sicherheit und Selbstvertrauen.

Die Vorausetzungen für den sicheren Einsatz von Zahnimplantaten in Wetzlar sind zum einen ein guter, stabiler Gesundheitszustand des Patienten, ein gesundes Zahnbett frei von Parodontitis und Zahnerkrankungen sowie zum anderen die ausreichende Menge an qualitativer Knochensubstanz im geplanten Implantationsgebiet. Liegen Zahnerkrankungen (wie Parodontitis oder Karies) im Gebiss des Patienten vor, müssen diese vor der Implantation behandelt werden.

Hochwertige Zahnimplantate in Wetzlar

Da der langfristige Erfolg einer Zahnimplantation nur bei einer ausreichenden Mund- und Implantatpflege gewährleistet werden kann, müssen Patienten mit Implantatwunsch zu einer sorgfältigen Mundhygiene bereit sein und diese auch körperlich durchführen können.

Sollte der zu ersetzende Zahn schon längere Zeit fehlen, bildet sich der Knochen aufgrund der Nichtbelastung im Laufe der Zeit zurück. Dies kann dazu führen, dass die Knochensubstanz im Implantationsgebiet nicht mehr die nötige Menge und Qualität aufweist, um dem Implantat genügend Stabilität zu bieten. In diesem Fall muss vor der Zahnimplantation ein Knochenaufbau durchgeführt werden.

Als Zahnarztpraxis mit implantologischem Schwerpunkt setzten wir auf eine sichere Zahnimplantation durch eine umfassende Implantatplanung und Röntgendiagnostik. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Zahnimplantate in Wetzlar.

Für einen persönlichen Beratungstermin erreichen Sie uns unter 06441 – 4 74 84. Wir freuen uns auf Sie!

Wir verwenden Cookies, um unsere Online-Angebote optimal darstellen zu können. Nähere Informationen finden Sie in unserer "Cookie-Richtlinie". Durch die Nutzung dieser Website geben Sie uns Ihre Zustimmung, Cookies zu verwenden. Datenschutz Impressum Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen